AGB

AGB

Geschäftsbedingungen

Wir sind vom Verkäufer/Vermieter oder dessen Bevollmächtigten beauftragt, das Objekt zu dem in dem Exposé genannten Bedingungen anzubieten. Mit diesem Angeboten bieten wir Ihnen das Objekt und zugleich unsere Dienste als Makler an. Unsere Angebote und Mitteilungen sind ausschließlich für den Empfänger bestimmt und vertraulich zu behandeln. Bei Weitergabe - auch auszugsweise - an Dritte ohne unsere Zustimmung haftet der Weitergebende für die volle Courtage, wenn ein Vertrag zustande kommt.

Unser Angebot ist freibleibend und unverbindlich. Unsere mündlichen und schriftlichen objektbezogenen Informationen beruhen auf Angaben Dritter (z.B. des Eigentümers, Behörden etc.). Bei aller Sorgfalt können wir keine Gewähr übernehmen, dass alle Angebotsangaben richtig und vollständig sind. Irrtum und Zwischenverkauf/Vermietung bleiben vorbehalten.

Ein Maklervertrag kommt zustande, sobald Sie von dieser Verkaufs /Vermietungsaufgabe Gebrauch machen, d.h. wenn Sie sich mit uns oder dem Eigentümer (mit oder ohne unsere Mitwirkung) in Verbindung setzen. Wir sind uneingeschränkt berechtigt, auch für den anderen Vertragsteil entgeltlich tätig zu werden. (Doppeltätigkeit). Ist dem Empfänger das von uns nachgewiesene Objekt bereits bekannt, so hat er uns dies unverzüglich, unter Beifügung eines Nachweises mitzuteilen.

 Die Courtage ist mit Vertragsabschluss verdient und fällig und allein vom Käufer/Mieter an uns zu zahlen. Der Courtageanspruch wird nicht dadurch berührt, dass statt des ursprünglich beabsichtigten Geschäftes ein anderes zustande kommt (z.B. Kauf statt Miete oder umgekehrt), sofern der wirtschaftliche Erfolg nicht wesentlich von unserem Angebot abweicht. Ein Anspruch auf Courtage besteht auch, wenn eines der nachgewiesenen Objekte im Wege der Zwangsversteigerung erworben wird. Der Courtageanspruch entsteht dann mit dem öffentlich-rechtlichen Eigentumsübertragungsakt.


Wir sind berechtigt, die Bilder der vermarkteten Objekte zum Zweck der Eigenwerbung zu verwenden, sofern nicht anders vereinbart. Gerichtsstand für Vollkaufleute ist Hamburg.

Informationen zum Geldwäschegesetz

Als Immobilienunternehmen ist die Cousin Immobilien GmbH nach §§1, 2 Abs. 1 Nr. 10, 4 Abs. 3 Geldwäschegesetz (GwG) dazu verpflichtet, vor Begründung einer Geschäftsbeziehung die Identität des Vertragspartners festzustellen und zu überprüfen. Hierzu ist es erforderlich, dass wir die relevanten Daten Ihres Personalausweises bzw. des Handelsregisterauszugs festhalten. Das Geldwäschegesetz sieht vor, dass der Makler die Kopien bzw. Unterlagen fünf Jahre aufbewahren muss. Bitte sprechen Sie uns gern an, wenn Sie Fragen dazu haben.

Cousin Immobilien GmbH

Cousin Immobilien Gmbh

Jungfrauenthal 12 
20149 Hamburg, Germany 

Tel. 040 - 866 44 58
Fax. 040 - 866 27 488
office@ihr-cousin.de

Jungfrauenthal 12 
20149 Hamburg, Germany 

Tel. 040 - 866 44 58
Fax. 040 - 866 27 488
office@ihr-cousin.de

Jungfrauenthal 12 
20149 Hamburg, Germany 

Tel. 040 - 866 44 58
Fax. 040 - 866 27 488
office@ihr-cousin.de

Badge_Footer_02-1
LogoIVDklein

© 2018 Cousin Immobilien GmbH. All rights reserved.